Impressionen: Streifzug durch die Spanische Musik

Es war ein unvergesslicher Abend! Danke an die Pianisten und Pianistinnen, Sängerinnen, Gitarristen, Geigerin, Tänzerinnen und natürlich Organisatoren von KiKi und dem Schloss Horst für dieses wundervolle Benefizkonzert 2017!

Zunächst ein Video von „Viva España“ und weitere Bilder folgen folgen in Kürze!

 

Benefizkonzert am 18.02.2017 im Schloß Horst – Streifzug durch die Spanische Musik

Benefizkonzert am 18.02.2017 im Schloß Horst – Streifzug durch die Spanische Musik

UPDATE: Zu den Impressionen

Am 18.02.2017 veranstalten wir in Kooperation mit KIKI („Kirche für Kinder“) nun das fünfte Benefizkonzert im Schloss Horst, welches bereits zur guter Tradition geworden ist!
Dieses Mal wird es ein ganz besonderes Erlebnis, denn wir dürfen zum ersten Mal Musiker aus der spanischen Gemeinde Gelsenkirchen bei uns begrüßen, welche durch virtuose Tänze und der spanischen Gitarre zu der wundervollen mediterranischen Atmosphäre beitragen werden!

Wir freuen uns auf einen wundervollen Abend mit Ihnen, quer durch die mediterranische Musik!

Wann:
Samstag 18. Februar 2017, 19 Uhr (Einlass 18:30 Uhr)
Wo:
Schloß Horst, Turfstraße 21, 45899 Gelsenkirchen
Tickets:
Die Tickets sind in der Musikschule Pianofortelier, in dem Gemeindezentrum St. Hippolytus und im Schloss Horst erhältlich.
Der Erlös kommt dem Gelsenkirchener Kinderarmutsprojekt KiKi (Kirche für Kinder) zugute
.

Weihnachtskonzerte 2016

Weihnachten steht vor der Tür und natürlich finden auch dieses Jahr jede Menge Konzerte in unserer Musikschule statt, zu welchen wir Sie herzlich einladen!

Unsere jährlichen Specials:

Klassikfieber X – Der Komponist und seine Zuhörer
Samstag 17. Dezember 2016, 17:00 Uhr
Musiksalon für Erwachsene
Dienstag 20. Dezember 2016, 18:30 Uhr
Termine:
Samstag 17. Dezember 2016, 17:00 Uhr (Klassikfieber)
Montag 19. Dezember 2016, 16:30 Uhr 17:30 Uhr (Wehnachtskonzerte)
Dienstag 20. Dezember 2016, 16:30 Uhr & 17:30 Uhr (Wehnachtskonzerte)
Dienstag 20. Dezember 2016, 18:30 Uhr (Musiksalon)
Wo:
Musikschule Pianofortelier, Husemannstrasse 47, Gelsenkirchen
Tickets:
Der Eintritt ist frei!

Schülerinfo:

ACHTUNG: In der Konzertwoche vom 16.12 bis zum 23.12 findet kein Unterricht statt!

Klassikfieber X – Der Komponist und seine Zuhörer – 17.12.2016

Am 17.12.2016 freuen sich unsere Projektteilnehmer die Fortsetzung der Klassikfieber-Reihe – “Klassikfieber X” vorzustellen!
Dieses Mal dreht sich alles um die damaligen und jetzigen Zuhörer der Komponisten!

Das Konzert beginnt um 17 Uhr in dem Salon der Musikschule.
Natürlich sind alle Interessenten herzlich eingeladen und wir freuen uns über ein spannendes Konzert!

Die Proben finden am 26.11 um 12:00 Uhr und am 10.12 um 13.00 Uhr statt!

Benefizkonzert am 26.06.2016 im Schloß Horst

Am 26.Juni 2016 veranstalten wir in Kooperation mit KiKi nun das vierte Benefizkonzert im Schloß Horst, welches bereits zur guter Tradition geworden ist!

Auch dieses Jahr freuen sich die Schüler durch einen kleinen musikalischen Beitrag KiKi, welches ein Projekt der Katholischen Stadtkirche ist, zu unterstützen. KiKi hat sich als Aufgabe gesetzt, Kinder unter der Armutsgrenze (in Gelsenkirchen sind es ca. 25%!) durch verschiedenste Projekte, wie zum Beispiel auch Musikunterricht, Hilfe zu leisten!

Wie immer wird die Basis des Konzertes das halbjährige Klassikfieber-Projekt der Schule sein. Die Teilnehmer werden Ihnen die schönsten Interpretationen aus der Klassikfieber-Reihe vorstellen!

Auch dieses Jahr haben wir sowohl eine vielfältige Auswahl an Stücken, wie an Instrumenten! So werden Sie neben klassischen Klavier- und Gesangsstücken auch verschiedene Duetts für Violine und Klavier und den schönen Klang der Gitarre zu hören bekommen!  

Wir freuen uns auf einen musikalischen Abend mit Ihnen!

Wann:
Sonntag 26. Juni 2016, 17 Uhr (Einlass 16:30 Uhr)
Wo:
Schloß Horst, Turfstraße 21, 45899 Gelsenkirchen
Tickets:
Der Eintritt ist frei – Spende erbeten! Der Spendenerlös kommt dem Gelsenkirchener Kinderarmutsprojekt KiKi (Kirche für Kinder) zugute

Klassikfieber IX – 11.06.2016

Am 11.06.2016 ist es wieder soweit! Unsere Projektteilnehmer stellen die Fortsetzung der Klassikfieber-Reihe – “Klassikfieber IX” vor!

Das Konzert beginnt um 16 Uhr in dem Salon der Musikschule.
Natürlich sind alle Interessenten herzlich eingeladen und wir freuen uns über ein spannendes Konzert!

Die Proben finden am 30.04, 21.05 und 04.06, jeweils um 10.30 Uhr statt!

Benefizkonzert 2015 im Schloß Horst

Benefizkonzert 2015 im Schloß Horst

Es ist wieder soweit – am 07. Juni findet das dritte Benefizkonzert im Schloß Horst statt, welches wir in Kooperation mit KiKi veranstalten!

Wie immer kommt der Spendenerlös vollständig Kindern in finanzieller Not zugute: KiKi

Das Konzert umfasst ausgewählte Interpretationen von jungen Schülerinnen und Schülern, welche in der Klassikfieber-Reihe mitwirken!

Auch dieses mal haben alle Teilnehmer des Klassikfieber-Projektes das Programm selber zusammen gestellt!
Dabei wurde der Instrumentenhorizont erweitert und zu den klassischen Klavier-und Gesangstücken, kommen dieses Jahr die Violine und die Gitarre hinzu!

Wann:
Sonntag 07. Juni 2015, 15 Uhr (Einlass 14:30)
Wo:
Schloß Horst, Turfstraße 21, 45899 Gelsenkirchen
Tickets:
Der Eintritt ist frei – Spende erbeten! Der Spendenerlös kommt dem Gelsenkirchener Kinderarmutsprojekt KiKi (Kirche für Kinder) zugute

16.05.2015 – Klassikfieber VII – Der Komponist und seine Epoche

Am 16.05.2015 ist es wieder soweit! Unsere Schüler stellen die Fortsetzung der Klassikfieber-Reihe „Klassikfieber VII“ vor! Diesmal dreht sich alles um den Komponisten und seine Epoche!

Das Konzert beginnt um 17 Uhr in dem Salon der Musikschule.

Natürlich sind alle Interessenten herzlich eingeladen und wir freuen uns über ein spannendes Konzert!

Klassikfieber VI – Stilbrüche

Am 13.12.2014 fand das erfolgreiche Konzert Klassikfieber VI statt! Diesmal drehte sich alles um die Stilbrüche! Große Hits, wie die vollständige „Mondschein Sonate“ gespielt von zwei Pianistinen, Dvořák’s Sonate für Violine und Klavier und Scriabins Prelude, welche nur mit der linken Hand gespielt wird, machten den Abend zu einem unvergeslichen Erlebnis!

Hier können Sie sich das Programm des Abends anschauen:

Sophia Schustrova: Etüde für die Linke Hand / J.F.Gnessina (1874-1967)

Dominik Krleza: Othello / C.Gonzales (1972)

Raoul Albers: „Sarabande“ aus Suite d-moll Nr.11 / G.F.Händel (1685-1759)

Martin Berghane: Sonate D-Dur Satz I, Hob.XVI:33 / J.Haydn (1732-1809)

Celine Hoffmann: Sonate C-Dur Satz I, KV545 / W.A.Mozart (1756-1791)

Sarah Schellen: Sonate Nr.14 op.27 Nr.2 „Mondschein“ Satz I, Satz II / L.Beethoven (1770-1827)

Laura Klüner: Sonate Nr.14 op.27 Nr.2 „Mondschein“ Satz III / L.Beethoven (1770-1827)

Kayee Wong: Valse As-Dur op.69, Nr.1 / F.Chopin (1810-1849)

Sophia Schustrova: Etüde für die Rechte Hand / J.F.Gnessina (1874-1967)

Alessia Capizzi: Annuschka (Tschechisches Volkslied) / Bearbeitung von W.Rebikow (1866-1920)

Julia Kislyuk & Pauline Dorra: Sonate F-Dur Für Violine und Klavier op. 57 Satz I / Antonín Dvořák (1841-1904)

Katharina Telker: Pavane / G.Fauré (1845-1924)

Celine Wieczorek: Kleines Lied / D.Kabalewski (1904-1987)

Niklas Niekrawietz: Leierkasten / D.Schostakowitsch (1906-1975)

Nicole Foltin: Pastoral aus „Album Centenario“ / J.Rodrigo (1901-1999)

Kayee Wong: Rideaux Lunaires / C.Gonzales (1972)

Maxim Kukol: Prelüde für die Linke Hand / A.Skrjabin (1871-1915)

Klassikfieber V – Epochen (Konzertmitschnitt)

Teil fünf der Klassikfieber-Reihe war für unsere Zuschauer und Interpreten eine spannende Reise durch die Epochen!

Nun können Sie einige Stücke aus dem Konzert vom 31.05.2014 online anhören.

Vielen Dank an Martin Berghane, welcher sowohl beim Konzert mitgewirkt hat, als auch die Aufnahmen gemacht hat – Danke Martin!

Klassikfiever V – Epochen
Celine Wieczorek: Der Spatz (A.Rubbach)
Celine Wieczorek: Der Spatz (A.Rubbach)
Martin Berghane: Allemande Englische Suite Nr.V BWV810 (J.S.Bach 1685-1750)
Martin Berghane: Allemande Englische Suite Nr.V BWV810 (J.S.Bach 1685-1750)
Nicole Foltin: Polonaise (J.S.Bach 1685-1750)
Nicole Foltin: Polonaise (J.S.Bach 1685-1750)
Martin Berghane: Sonate Nr.6 Satz I KV284 (W.A.Mozart 1756-1791)
Martin Berghane: Sonate Nr.6 Satz I KV284 (W.A.Mozart 1756-1791)
Laura Klüner: Klaviersonate Nr.8 op.13 Pathétique Satz I (L.Beethoven 1770-1827)
Laura Klüner: Klaviersonate Nr.8 op.13 Pathétique Satz I (L.Beethoven 1770-1827)
Julia Kislyuk: Prelude Nr.20 op.28 (F.Chopin 1810-1849)
Julia Kislyuk: Prelude Nr.20 op.28 (F.Chopin 1810-1849)
Kayee Wong: Nocturne postum Nr.1 op.72 (F.Chopin 1810-1849)
Kayee Wong: Nocturne postum Nr.1 op.72 (F.Chopin 1810-1849)
Maxim Kukol: Gnossienne Nr.1 (E.Satie 1866-1925)
Maxim Kukol: Gnossienne Nr.1 (E.Satie 1866-1925)
Maxim Kukol: Morceaux de fantaisie Nr.1 Élégie op.3 (S.Rachmaninoff 1873-1943)
Maxim Kukol: Morceaux de fantaisie Nr.1 Élégie op.3 (S.Rachmaninoff 1873-1943)
Julia Kislyuk: Dot (C.Gonzales 1972)
Julia Kislyuk: Dot (C.Gonzales 1972)
Dominik Krleza: Minor Fantasy (C.Gonzales 1972)
Dominik Krleza: Minor Fantasy (C.Gonzales 1972)