Klavierkonzert im Schloß Horst – Kinder spielen für Kinder

Klavierkonzert im Schloß Horst – Kinder spielen für Kinder

Die Musikschule Pianofortelier lädt alle Musikinteressenten zu einem Benefizkonzert ein, welches am 23.06.2013 in Kooperation mit KIKI und dem Schloß Horst stattfindet.

Im Rahmen des Konzertes werden ausgewählte Interpretationen von jungen Schülerinnen und Schülern drei vorangegangener Projekte vorgestellt.

Zum Programm, dass die Teilnehmer des Klassikfieber-Projektes selbst zusammengestellt haben, gehören Stücke aus verschiedenen Epochen, von Barock bis zur Musik der heutigen Zeit.

Neben den klassischen „Hits“ von Bach, Beethoven, Schubert und Schumann, werden auch Stücke vorgestellt, die kleine Entdeckungen für die jungen Interpreten und ihre Zuhörer sind.

Update! WAZ Bericht zum Benefizkonzert: WAZ – Klavier spielen für Kinder (19.06.2013)

Wann:
Sonntag 23. Juni 2013, 17 Uhr (Einlass 16:30) 
Wo:
Schloß Horst, Turfstraße 21, 45899 Gelsenkirchen
Tickets:
Der Eintritt ist frei – Spende erbeten! Der Spendenerlös kommt dem Gelsenkirchener Kinderarmutsprojekt KiKi (Kirche für Kinder) zu Gute

Impressionen

Und hier noch einige Impressionen:

Bilder: Helmut Warnke, 23. Juni 2013.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.